Wie installiere ich OpenSSH auf meinem iPhone?


Dazu startet man am besten Cydia und scrollt bis zum Punk "OpenSSH Access How-To". Hier wird alles wichtige erklärt. Kurz zusammengefasst heisst das: Das OpenSSH-Package über Cydia installieren und in den Einstellungen die eigene IP-Adresse im WLAN ermitteln. Nun kann man per SSH oder SFTP auf das eigene iPhone zugreifen.

Es empfiehlt sich zudem temporär unter "Einstellungen"->"Allgemein"->"Automatische Sperre" auf "Nie" zu setzen. So gelangt das iPhone nicht mehr in den Standby-Modus, welcher die WLAN-Verbindung unterbrechen würde.

Ebenso wichtig ist es die Passwörter des Benutzers "root" (Administrator) und "mobile" zu wechseln. Da sonst jeder im lokalen WLAN oder (wenn Port 22 offen ist) sogar im übers Mobilfunknetz sich am eigenen iPhone mit den Standardpasswörtern anmelden kann. Wie das gemacht wird, kann unter  Wie kann ich das Passwort des root (Admin) Benutzers ändern? nachgelesen werden.

Tags: installieren, iphone, jailbreak, openssh, sftp, ssh, verbinden, wlan
Letzte Änderung:
2012-03-15 18:09
Verfasser:
iPhoneFAQ.info
Revision:
1.1
Durchschnittliche Bewertung: 2.67 (21 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.

Kommentar von Bachsau:
Nicht nur im LAN. Kannst auch über 3G drauf zugreifen.
Geschrieben am: 2011-05-23 01:16

Kommentar von iPhoneFAQ.info:
Die meisten Provider lassen den Port 22 nicht offen, für eingehende Verbindungen direkt auf die eigene ... mehr zeigenIP Adresse, aber ich habe es entsprechend ergänzt. Danke für den Hinweis!
Geschrieben am: 2012-03-15 18:11

FAQs in dieser Kategorie

Tags

Wichtige FAQs