Wie kann ich die Lautstärkenbegrenzung für den Kopfhörerausgang und Lautsprecher des Iphone 3Gs ausschalten/deaktivieren?


Das iPhone unterliegt gesetzlichen Bestimmungen die je nach Region die Laustärke des Kopfhörerausganges beschränken. Entfernt man diese Sperre, kann die Lautstärke des Kopfhörerausgangs zum Teil bis zu 20% erhöht werden.

Um die Lautstärkenbegrenzung zu entfernen muss man sich via SSH/SFTP mit dem iPhone verbinden (OpenSSH muss dafür installiert sein). Danach sollte man ins Verzeichnis /root/system/library/privateframeworks/celestial.framework wechseln, und dort die Datei "RegionalVolumeLimits.plist" auf den eigenen Rechner kopiert werden. Diese Datei kann dann mit einem "Plist-Editor" bearbeitet werden. Nun müssen alle Werte auf "1" gesetzt werden. Ist dies vollbracht, kann die Datei wieder zurück aufs iPhone kopiert werden (vorher Sicherheistkopie der RegionalVolumeLimits.plist anlegen). Zur Sicherheit sollte dann das iPhone neu gestartet werden. War eine regionale Lautstärkenbeschränkung aktiv, sollte der Kopfhörerausgang nun einiges läuter sein.

Tags: aufheben, kopfhörerausgang, lautstärkenbegrenzung, regionale Lautstärckenbegrenzung
Letzte Änderung:
2012-02-21 11:38
Verfasser:
iPhoneFAQ.info
Revision:
1.2
Durchschnittliche Bewertung: 4 (2 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.

FAQs in dieser Kategorie

Tags

Wichtige FAQs