Wie kann ich meine Applikationen in Ordner organisieren/ablegen?


Ab iOS 4 wird die Verwaltung von Apps in Ordnern unterstützt. Um einen neuen Ordner zu erstellen muss lediglich das Display so lange berührt werden, bis die Icons beginnen leicht zu hüpfen. Danach kann eine Applikation per Drag and Drop auf eine andere Applikation verschoben werden um einen neuen Ordner zu erstellen. Es wird bereits ein passender Name (die Kategorie der Applikationen) vorgeschlagen, jedoch kann dieser Name beliebig editiert werden.

Um eine Applikation  aus einem Ordner zu entfernen, muss wiederum das Display berührt werden bis die Icons leicht zu hüpfen beginnen, der Ordner in dem sich die Applikation befindet öffnen (falls man sich nicht eh schon darin befindet) und die gewünschte App ebenfalls per Drag and Drop aus dem Ordner gezogen werden.

Die Ordner von iOS 4 und iOS 5 sind auf maximal 12 Applikationen beschränkt. Wenn diese Beschränkung umgangen werden soll, wird ein Jailbreak und die Cydia-Applikation "Infinifolders" benötigt.

Das iPhone unterstützte bis iOS 4 diese Funktionalität standardmässig nicht. Auch hier ist ein gejailbreaktes iPhone nötig. Wenn dies gegeben ist, kann über Cydia das gratis Tool "Categories" installiert werden. Categories ermöglicht das Organisieren von Applikationen und Spielen in Ordnern. Diese Ordner können sehr benutzerdefiniert erstellt werden (Layout, Reihenfolge der Applikationen usw). Categories geht soweit dass es sich so konfigurieren lässt, dass es im Hintergrund im Speicher gehalten wird und die Ordner so extrem schnell wieder geöffnet werden können.

Tags: ablage, categories, cydia, infinifolders, jailbreak, oganisation, ordner
Letzte Änderung:
2012-02-13 00:03
Verfasser:
iPhoneFAQ.info
Revision:
1.1
Durchschnittliche Bewertung: 2.5 (4 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.

FAQs in dieser Kategorie

Tags

Wichtige FAQs