Was ist ein Unlock?


Viele Telefonanbieter bietet iPhones zu vergünstigten Preisen an. Sie tun dies, weil Sie sich so erhoffen den Kunden an sich zu binden. Damit der Kunde nicht einfach nur von den Vorteilen profitiert und ein unter umständen günstigere Mobilfunknetz der Konkurrenz verwendet, werden die Geräte mit einem sogenannten Provider-Lock versehen. Dies heisst konkret, dass das gekaufte Gerät, nur mit einer SIM-Karte des jeweiligen Anbieters genutzt werden kann.
Manchmal gibt es die Option, nach Ablauf der Verlängerung, sich das Gerät vom Mobilfunkanbieter entsperren zu lassen. Dies kann jedoch dauern und wird von Mobilfunkanbieter zu Mobilanfunkanbieter sehr unterschiedlich gehandhabt.

Hier schafft ein sogenannter "Unlock" Abhilfe. Ein Unlock ist genau das Gegenteil eines Locks und ermöglicht also Entfernen der oberhalb angesprochenen Bindung an den Provider.
Meist kann ein Unlock via Software (z.B. Ultrasn0w oder Yellowsn0w) durchgeführt werden, es gibt jedoch auch (teuere) Hardware-Lösungen welche das gleiche ermöglichen.

Wichtig ist einen Unlock nicht mit einem Jailbreak zu verwechseln. Ein Unlock entfernt den SIM-Lock, ein Jailbreak ermöglicht den Einsatz von inoffizieller Software und tiefen Eingriffen ins System. Meist ist jedoch ein Jailbreak die Basis für einen Software-Unlock (mehr dazu siehe  Was ist ein Jailbreak?)

Tags: beschreibung, definition, erklärung, unlock
Letzte Änderung:
2012-03-07 10:42
Verfasser:
iPhoneFAQ.info
Revision:
1.1
Durchschnittliche Bewertung: 1 (2 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.